Arbeitsräume.

Wir wissen, was ein perfektes Büro ausmacht, damit es für Sie ein Ort der Kreativität, der Leistung und des Wohlfühlens wird.

Haben wir Ihre Bedürfnisse erfasst, konzipieren wir die Gestaltung Ihres Arbeitszimmers. Wir verpacken die Komponenten Ergonomie, Farbe, Licht, Möblierung, Raumgestaltung und Akustik in ein stimmiges Design.

Erlebniswelt thomas sutter ag in Appenzell

Erlebnis für alle Sinne

Man sieht. Man riecht. Man spürt. Im Haus Storchen wird die thomas sutter ag zum Leben erweckt. Ein Besuch der verschiedenen Stockwerke fühlt sich an wie eine Reise durch die Unternehmensgeschichte. Alles beginnt im imposanten Gewölbekeller. Hier liegen die Wurzeln und die Philosophie der Firma. Das Erdgeschoss und die ersten beiden Stockwerke widmen sich dem unverkennbaren Möbeldesign und der Einrichtungsinspiration. Und zuoberst, im ehemaligen Tanzsaal, gibt die Innenarchitektur den Takt an. Wenn Besuchende noch mehr über das Unternehmen erfahren möchten, dürfen sie im kleinen Kino Platz nehmen. Ein kurzes filmisches Bijou nimmt sie mit in eine Welt voll sorgfältiger Handarbeit und individuell gestalteten Wohnträumen.

 

Alles aus einer Hand

Wer das Gebäude betritt, merkt sofort, dass die Liebe zum Detail den Umbau geprägt hat. Thomas Sutter und Team hatten freie Hand beim Innenausbau des historischen Gebäudes. Der Kern blieb und wurde mit modernen Elementen und der klaren Handschrift der thomas sutter ag verfeinert. Dass es sich beim Storchen um ein sehr persönliches Projekt handelt, erkennt man vor allem an den leuchtenden Augen des Hausherrn. Ein grosses Stück seiner eigenen Geschichte hat hier einen einzigartigen Platz gefunden.

 

Wohnträume, die wahr werden

Nicht nur Thomas Sutter sind die Freude und der Stolz anzusehen. Auch das 30-köpfige Team versprüht Begeisterung und ist froh, seine Leidenschaft wieder mit den Kunden teilen zu dürfen. Die clevere Aufteilung in Ausstellungs- und Büroräume erlaubt es den Mitarbeitenden, die Wünsche ihrer Kunden in den Bereichen Materialien, Design und Textilien von A bis Z abzudecken. Appenzell hat nun also ein Schmuckstück mehr, und das ganze Team der thomas sutter ag freut sich, Gross und Klein im Storchen willkommen zu heissen – für einen Besuch, der in Erinnerung bleibt.

 

Das Zusammenspiel der Elemente

Verarbeiten, was die Natur uns schenkt. Einer der Werte der thomas sutter ag. Was das genau bedeutet, kann neu im Gewölbekeller des Storchen entdeckt werden. Hier werden die Elemente und Materialien erlebbar gemacht, die als Ursprung der präzisen Handwerkskunst dienen. Erde, Wasser, Luft, Feuer – aber auch Glas, Holz, Gold und viele weitere. Sie schreiben die Jahrmillionen alten Gesetze, nach denen sich alle Schöpfung richtet. Wie treffend also, dass sie auch im Storchen das Fundament dieser Erlebniswelt bilden. Doch der Raum im Kellergewölbe ist noch aus anderem Grund ideal geeignet: Er ist ruhig und etwas abgeschottet. So können Sie die Materialien ähnlich bewusst erleben, wie es das Team der thomas sutter ag jeden Tag aufs Neue tut. Dieses kleine Innehalten, das Dankbarsein, ist es, was langlebige, ehrliche Produkte erst möglich macht. Geben Sie sich ein paar Minuten Zeit. Auch Sie werden diesen Zauber spüren.