Tische.

hubert

Onneuni, obenabe– Hubert ist Trumpf. Soll ich mir einen Arbeitstisch kaufen, auf dem ich sitzend meiner Tätigkeit nachgehe? Oder soll ich mir ein Stehpult zulegen, an dem ich von Fuss bis Kopf aufrecht denke, schreibe, zeichne? Unser Tipp, falls Sie diese Frage mit sich herumtragen: Entscheiden Sie sich gegen das Oder. Denn Thomas Sutter lanciert den flexiblen Tisch. Stufenlos von 75 cm auf 115 cm Höhe verstellbar, ermöglicht er den spontanen Wechsel von Sitzen und Stehen, der bekanntermassen eine Reihe von positiven körperlichen und mentalen Auswirkungen haben soll. Im Unterschied zu handelsüblichen Modellen aus Stahl und Holz besteht das Möbel designed by Thomas Sutter ausschliesslich aus Holz. Eine Premiere. Und so kommen Sie zu Ihrem eigenen, individuellen Sitz-/Stehtisch: In der Schreinerei von Thomas Sutter in Haslen wählen Sie den Baum beziehungsweise das Holz für das Tischblatt aus. Sie bestimmen die gewünschten Masse. Dazu wählen Sie, ob das Tischblatt Ihres Unikats mit einer Ladestation fürs Smartphone ausgestattet werden soll – unsichtbar, mit allen Kabelkanälen vollständig integriert. Abgebildetes Modell: 220 x 90 cm, Tisch in Räuchereiche massiv